Polizeikontrolle!

Wenn der Tag früh anfängt und ich zu spät aufstehe, dann ist immer Eile geboten. Dann neige ich dazu, etwas stärker das Gaspedal im Auto zu treten. Was dann im morgentlichen Tran leicht passiert, ich übersehe den im Gebüsch lauernden Polizisten, der mich fachgerecht weglasert. 500m weiter leuchtet eine Kelle, die Straße ist halb gesperrt und sein Kollege winkt mich bedeutsam und mit strengem Gesicht in eine Haltebucht.

Nach der ersten Schrecksekunde mache ich den Motor aus, öffne das Fenster, rücke den Ausschnitt zurecht und beginne fieberhaft in meiner Handtasche meine Papiere zu suchen.

Der zugegebenermaßen junge, gutaussehende Polizist beugt sich auf Augenhöhe herab, sein strenger Blick lässt nichts gutes hoffen.

Polizist: „Guten Morgen, Polizei YYYXXX, wissen sie, warum ich sie anhalte? “

ich: “ Aeeeehooo guten Morgen, nein, bin mir keiner Schuld bewusst. Was habe ich falsch gemacht?“ Gefolgt von Augenklimpern, nett lächeln, und vorsichtigem Brust präsentieren. Soll ja nicht zu auffällig sein.

Polizist: “ Mein Kollege steht 500m die Straße runter und hat ihre Geschwindigkeit gemessen. 46km/h in einer 30er Zone. Sie wissen sicher, dass hier um diese Uhrzeit viele Schulkinder unterwegs sind. Sie haben es wohl eilig?“ Sein Blick wechselt eilig zwischen meinen Augen und meinen weiblichen Augen hin und her.

ich: “ So schnell? Das kam mir viel langsamer vor. Auf jeden Fall war das keine Absicht. Das tut mir voll leid! Ich habe verschlafen und bin in Eile. Sieht man ja an meinem chaotischen Outfit. Es kommt nicht mehr, ich verspreche es, Ehrenwort!“ Sein Blick mustert mich von oben bis unten, der Part der 2.ten Augen wird deutlisch länger gemustert.

Polizist: „Ihren Führerschein und die Fahrzeugpapiere bitte!“ Der Tonfall ist immer noch streng. Ich überreiche sie ihm eilig, während ich mich tausendemale erneut entschuldige.

Polizist: “ Danke, einen Moment bitte! “ Er entfernt sich mit den Papieren und scheint wichtige Dinge am Polizeifunk zu klären. Nach einer Weile kommt er wieder zurück.

Ich:“ Müssen sie mich jetzt verhaften??“ Leicht panischer Blick, große Augen, tränen vorbereitet….

Polizist: “ Nein!“

Ich:“ Schade!“ Ups, rausgerutscht…. Ich merke wie ich rot werde… „Das war nicht so gemeint, also anders…. ach vergessen sie das einfach!“ Hoffentlich habe ich es jetzt nicht vergeigt. Er versucht sich deutlich, ein Lachen zu verkneifen, sein Blick wird wärmer.  Mit nicht mehr ganz so ernster Miene setzt er das Gespräch fort.

Polizist: „Nein, keine Sorge. Sie werden nicht verhaftet. Nicht dafür.“ Ich grinse dämlich „Aber ich muss eine Verwarnung aussprechen. Ihre Fahrweise kann andere Verkehrsteilnehmer, Fußgänger und Schulkinder gefährden. 16 km/h ist deutlich zu schnell. Sie waren von Anfang an einsichtig, daher belasse ich es bei einer Verwarnung. Sind sie mit 10 € einverstanden? “

ich:“ Ja klar, danke!“ schnell den Geldbeutel gezückt. „Geht auch Kleingeld?“ Ich habs nicht anders.“

Polizist schmunzelnd:“ Ja, ich schreibe ihnen schnell eine Quittung!“ Er verschwindet wieder. Puuuuuh, Glück gehabt…. Er kommt zurück, gibt mir meine Quittung und Papiere, dann wünscht er mir eine gute Weiterfahrt. Ich schere brav blinkend aus und fahre mit braven 30 km/h weiter zur Arbeit.

Dort angekommen, will ich den Beleg schon wegschmeissen als ich oben rechts in der Ecke eine Handynummer mit der Notiz sehe: Ruf mich bitte an!

Na so ein Schlawiner……..

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Polizeikontrolle!

  1. karimausi schreibt:

    😉 Und rufst du an?

    Gefällt 1 Person

  2. Van Lure schreibt:

    Rug an verdammt! 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Lucy Got Secrets schreibt:

    Bin auch für anrufen!

    Gefällt 1 Person

  4. Libra schreibt:

    Jaaa, ruf an!

    Liken

  5. filmgeist9 schreibt:

    Ich reih mich ein. Was hast du zu verlieren wenn Du anrufst?

    Liken

  6. dasmanuel schreibt:

    Interessant wenn man bedenkt, dass ein Busgeld von 35€ als eindeutiges Strafmaß für ’16 schneller als 30′ festgelegt ist.

    Naja, Polizisten sind auch nur Männer …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s